E | SpVgg Eintracht Erfurt II – VfB Grün-Weiß 1990 Erfurt 0:2 (0:0)

Sieg!

Heute Morgen ging es nun um die bisher wichtigsten Punkte unserer Jungs in der diesjährigen Saison. Es traf der derzeitige 1. auf den 2. Das Spitzenspiel also.

In der ersten Halbzeit erwischten die Jungs von Eintracht Erfurt den bessern Start und spielten eine gute Partie. Die ein oder andere Chance die sich die Eintrachtler erarbeiteten konnte unsere Abwehr nicht immer souverän lösen, sodass wir unseren Kasten sauber halten konnten. Dank unseres glänzend aufgelegten Torwarts retteten wir, so muss man es sagen, die 0 in der ersten Hälfte.

Die zweite Hälfte konnten wir uns befreien und ein paar gute Aktionen in der gegnerischen Hälfte durchführen und so den Gastgebern zeigen, das wir Mitspielen! Wir hatten und schon ein wenig auf ein Unentschieden eingestellt, da passierte es, das erlösende 0:1 für uns! Sicherlich nicht ganz unverdient gingen wir also im Spitzenspiel in Führung. Das war insbesondere im Auswärtsspiel ein riesiger Vorteil. Als wir dann kurz danach auf 0:2 Stellen konnten, war das Spiel entschieden. Eintracht versuchte alles ein Tor zu erzielen, doch sie blieben heute glücklos vor dem Tor.

Wir setzten in den entscheidenen Situationen die richtigen Nadelstiche und holten uns die 3 Punkte auf fremden Platz.

Jetzt gilt die volle Konzentration auf unser nächstes Spiel gegen Borntal.

Euch allen ein schönes We noch.