C-II | VfB Grün-Weiß 1990 Erfurt vs. SV Fortuna Frienstedt 7:0 (5:0)

VfB Grün-Weiß Erfurt 2 vs. SV Fortuna Frienstedt    7:0 (5:0)

Lockerer Pflichtdreier

Bei typischem Novemberwetter(ungemütliche 6°C) waren die Jungs und Mädels aus Frienstedt heute unser Gegner,die wir in der Saisonvorbereitung schon mal bespielt hatten.Es ging auch gleich gut los.Keine 5 Minuten waren gespielt,da schob unser Capitano überlegt zum 1:0 ein,nachdem ihn Amer mustergültig eingesetzt hatte.Weitere 5 Minuten später erhöhte Pascal Schreck mit gekonntem Lupfer über den herauslaufenden Torwart auf 2:0.In der Folge liessen die Jungs dann ein paar Hochkaräter etwas leichtfertig liegen,u.a.verschoß Justin auch einen 11m,ohne dass der Vorsprung aber in Gefahr geriet.Zu groß war unsere technische Überlegenheit heute,die sich bis zur Pause dann auch noch zahlenmässig
ausdrückte.Dabei gelang Pascal Schreck innerhalb von 15 Minuten ein lupenreiner Hattrick.Das 3:0 war quasi eine Kopie des zweiten Treffers, beim 4.Treffer brauchte er 2 Versuche,ehe der Ball im Netz lag.Das 5:0 kurz vor der Pause ging auf Kais Konto-hier hatte Pascal vorbereitet.
Nach dem Seitenwechsel war dann ein bisschen die Luft raus,das Spiel ein Qualitätsverlust war nicht zu übersehen.Dennoch langte es noch zu zwei weiteren Treffern-der Capitano durfte noch zweimal ran.Beim 6:0 legte ihm Amer den Ball uneigennützig auf,beim 7.Treffer kam die Vorarbeit von Pascal Schreck,der heute ein richtig gutes Spiel machte..

Fazit:Ein jederzeit ungefährdeter Erfolg mit einer zumindest in der 1.HZ auch spielerisch ansprechenden Leistung.Wichtig auch,dass hinten mal wieder die Null stand.Nächsten Samstag sind wir um 9 Uhr in Großrudestedt zu Gast und da gilt es,die 1.Pokalrunde nochmal aufzuarbeiten.In diesem Sinne -auf geht`s Buben! Holt euch den nächsten Dreier!

Für uns spielten heute:Justin Eichhorn-Nick Schierschmidt, Dominique Herbst,Tobias Kommissar Rex-David Flucke,Arvid Elter(Phillip Elter),Amer Sabani-der Lodz-Theo(Jan Tompa),Kai Reinhardt(Marc Fuchs),Pascal Herbst,Pascal Schreck