B | VfB Grün-Weiß 1990 Erfurt – SpG SV BW Büssleben 0:4 (0:3)

Am heutigen kalten aber sonnigen Pokalspieltag, hatten wir den SpG SV BW Büßleben zu Gast. Das Spiel begann sehr Zehrfahren, und so konnte Büßleben schon nach drei Minuten in Führung gehen. Danach hatten wir das Spiel über lange Zeit in Griff, hatten aber nicht den Mut auf das Tor zu schießen. Nur durch Individuelle Fehler trafen die Gäste erneut in Minute 28. Zwei Minuten später trafen die Büßlebener wieder, durch ein Fehler im Aufbauspiel. Kurz vor Schluss der ersten Hälfte fasste sich Jan Tompa doch nochmal ans Herz, und schoss aus 20 Meter leider nur an die Latte. In der zweiten Halbzeit versuchten wir noch offensiver nach vorne zu spielen, doch leider hatten wir heut kein Glück. Eine Minute vor Schluss trafen die Gäste noch einmal durch einen Freistoß zum 0:4 Entstand.