E | VfB Grün-Weiß 1990 Erfurt – SpVgg Eintracht Erfurt 3:2 (2:1)

Da ist das Ding! Staffelsieg Staffelsieg Staffelsieg!

Wer hätte das vor der Saison gedacht? Mal ehrlich Ziel war es selbstverständlich unter den ersten Dreien dabei zu sein. Am Ende steht der Staffelsieg. Einziger dunkler Fleck bleibt das Rückspiel gegen Borntal, welches wir unglücklich mit 1:0 verloren haben. Bis zuletzt blieben uns die Eintrachtler auf den Versen, doch am Ende konnten wir sie zweimal besiegen! Heute also das erste kleine Finale. Nachdem das Spiel mit gut 40 Minuten Verspätung beginnen konnte, passierte genau das was nicht passieren sollte. Genauso, wie Wolfsburg gestern kassierten wir den Rückstand. Eintracht war damit Tabellenführer und wäre somit Meister. Doch wir warteten nicht lange mit der Antwort. Bähhhm und es stand 1:1. Noch vor der Halbzeit erhöhten wir auf 2:1. Damit wären wir wieder vorne! Was für ein Spiel. In der Halbzeit dann die Ansprache an die Jungs schnell das nächste Tor zu erzielen. Das setzten Sie dann auch um. Bääähhmmm 3:1. Das 3:2 in der Schlussminute reichte nicht mehr um uns ernsthaft in Bedrängnis zu bringen.

Staffelsieg! Staffelsieg! Mal sehen was die Losfee jetzt für uns bereithält. Alles was jetzt folgt ist der Bonus für eine geile Saison mit 45! Punkten!

Danke Jungs! Danke Eltern! Danke allen Unterstützern! Weiter so.
Glückwunsch auch an die Eintracht für Ihre Saison. Nächste Saison könnt ihr es packen!

Schönen Sonntag noch.