D-II | FC Turbine Erfurt vs. VfB Grün-Weiß 1990 Erfurt 2:1 (1:1)

Am Sonntag Vormittag sahen alle Eltern und Mitgereisten eine gut aufgelegte und hoch motivierte Truppe. Das es gegen Turbine ein schweres Spiel wird haben alle gewusst, aber das hat unsere Kicker nicht weiter beeindruckt. Es dauerte ca.10 min, da gingen wir durch Phine Streng mit 0:1 in Führung. Völlig überflügelt von der frühen Führung machte unsere Truppe weiter Druck. Nach 15 min. kamen die Gastgeber dann zum 1:1 Ausgleich welchen wir bis zur Halbzeitpause verteidigen konnten.
Bis dahin ein schönes Spiel.
Nach der Pause begann ein Schlagabtausch von beiden Mannschaften
es ging von einer Hälfte zur anderen und wieder zurück. Durch ein Foulspiel an Sandro kamen wir zu einer Großchance. 9 meter, Justin schießt und gehalten vom gegnerischen Torwart. Nun ging es munter weiter hin und her. Schon wieder ein 9 meter, diesmal sollte Arvid schießen, am Ende war Sandro am Drücker und Pfosten und Gegenangriff.
Es war dann die 51. min Turbine kam in unsere Hälfte und nach ein bisschen Durcheinander in unserer Abwehr folgte der Führungstreffer für Turbine ins rechte obere Eck. So stand es am Ende 2:1 für Turbine Erfurt.
Das Ergebnis war für die Gastgeber genauso verdient wie wir es verdient hätten. Es standen sich heute 2 gleichwertige Gegner gegenüber. Für uns war das heute ein super Spiel gegen den Tabellen 2.
Die Mannschaft hat (dafür das es das 1. mal war) in dieser Formation super gekämpft und auch sehr guten Fußball gezeigt.
Wir sind alle Stolz auf euch und wir werden uns noch ein paar Punkte holen bis zum Saisonende.
Wir spielten heute so: Justin, Luca, Khan, Tobi, Arvid, Phine (Kalli), Sandro K, Cedric (Michl)
Danke an alle die dabei waren.