D-I | VfB Grün-Weiß 1990 Erfurt – FC Borntal Erfurt III 0:11 (0:4)

Wochenspiele liegen uns derzeit nicht!

Am gestrigen Abend mussten wir uns leider gegen eine keineswegs übermächtige Mannschaft des FC Borntal geschlagen geben. Relativ früh gerieten wir in Rückstand. Nach 6 Minuten zappelte der Ball das erste Mal in unserem Netz. Nur 2 Minuten später klingelte es zum zweiten Male. 6 Minuten später erhöhten die Borntal Kicker auf 3:0. Dieses Signal benötigten wir anscheinend um munter zu werden doch unsere Drangphase hielt nur bis zu Halbzeit an. Leider kam dann auch noch Pech dazu. Pfosten, Latte, das Ding wollte einfach nicht rein. Wäre in diesem Moment unser Anschlusstor gefallen, so wäre das Spiel bestimmt anders verlaufen, aber wäre hätte wenn?!? es war halt nicht so.

Leider setzte Borntal das muntere Scheibenschießen fort und mit teils haarsträubenden Abwehrfehlern ermöglichten wir einen in dieser Höhe leider auch nicht unverdienten Sieg unserer Gäste. Zieht man die ganzen Geschenke ab, die wir gestern in guter Geberlaune gaben, so hätten wir gut und gerne 6 Tore weniger kassiert.

Klar ist, es wartet eine Menge Arbeit auf uns, um am kommenden WE gegen BW 52 besser bestehen zu können. Helfen wird uns sicher schon, das das Spiel nicht unter der Woche stattfindet!

Eine schöne restliche Woche.